Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz

Aktuelles

Liebe Schülerinnen und Schüler,

eine Woche „Schule-Zuhause“ ist vorbei. Deshalb wollen wir, Frau Seefried und Frau Prange-Montag, euch schreiben.                      23.03.2020

Informationen über den Corona-Virus und Material zum Lernen und Beschäftigen

Jedes Kind, jede bzw. jeder Jugendliche reagiert anders auf belastende und verunsichernde Situationen.                23.03.2020

Tipps für Eltern: Kinder und Jugendliche im Umgang mit aktuellen Maßnahmen zum Corona-Virus unterstützen

Durch die Corona-Pandemie sind die Schulen bis auf weiteres geschlossen. In den letzten Tagen haben wir versucht, ein paar Links für Sie zu sammeln, damit Ihre Kinder selbstständig üben und lernen können. Außerdem haben wir verschiedene Ideen zusammengestellt, wie Ihre Kinder sich bei der Ausgangsbeschränkung daheim sinnvoll und mit viel Spaß beschäftigen können.                                                 22.03.2020

Beratung für persönliche Krisen

Die Einstellung des Unterrichts bis 19. April und die Empfehlung die sozialen Kontakte möglichst einzuschränken kann bei Schüler*innen und Eltern zu Ängsten oder zu persönlichen Krisen führen. Wir wollen Euch /Sie damit nicht alleine lassen.        17.03.2020

Einstellung des Unterrichts

Aufgrund des Corona-Virus wird der Unterricht bis zum Ende der Osterferien (Sonntag, 19. April 2020) eingestellt. Das Sekretariat ist für Nachfragen weiterhin besetzt (0911/457581). Informieren Sie sich bitte auch auf den Seiten des Kultusministeriums Bayern (https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6901/unterricht-an-bayerischen-schulen-wird-eingestellt.html) und in der Presse (z.B. www.nordbayern.de).                13.03.2020

Unsere Unterstufe hat Fasching gefeiert!

Mit einer Polonaise wurden die Klassen an ihrem Zimmer abgeholt und so wurde bis zur toll geschmückten Turnhalle getanzt.        11.03.2020

Hoch hinaus!

Wir, die Klasse 3a, machten im Dezember gemeinsam mit Frau Heilberger und unseren Lehrerinnen Frau Leonhardt und Frau Fischer einen Ausflug in die Kletterhalle.           10.03.2020

Bericht von der Wahl der Bezirksschülersprecher in Ansbach!

Am 12. November fuhren unsere drei Schülersprecherinnen und –sprecher Laura, Tourkian und Kevin mit ihren Lehrern Frau Kählig und Herr Kugler nach Ansbach. Bei der Regierung fand die alljährliche Wahl des Bezirksschülersprechers statt.              13.01.2020

Der Paula-Maurer-Preis 2019 - Kooperation unserer Schule mit dem 1. FCN und dem TSV Maccabi Nürnberg

Der Paula-Maurer-Preis würdigt Kooperationsprojekte von Schule und Kultur. Die Jury befand das Konzept unseres Projektes für preiswürdig und vergibt an uns den dritten Paula-Maurer-Preis.                                         30.12.2019

Umweltschule 2019 - Wir wurden zum ersten Mal mit zwei Sternen ausgezeichnet!

Auch in diesem Schuljahr durfte eine Delegation der Schule bestehend aus den Schülern Anna (8a), Alexandra (8b), Cosmin (9b) und der Konrektorin Frau Prange-Montag und Herrn Schmid am Goethe-Gymnasium in Regensburg die "Umweltschule in Europa"-Fahne und eine Urkunde entgegen nehmen.                  30.12.2019

Chemische Experimente im Kindermuseum Kachelbau

Chemische Experimente mit Küchen-Zutaten. Dass man mit alltäglichen Koch- und Backzutaten auch den Gesetzmäßigkeiten der Chemie auf die Spur kommen kann, erleben die Kinder der 6b in einfachen, aber spannenden Versuchen.                                                                             15.12.2019 

Erste-Hilfe-Aktionstag

Am vergangenen Dienstag fand am Jean-Paul-Platz ein Erste-Hilfe-Kurs für Schülerinnen und Schüler mit Herrn Frank Frenzel vom ASB statt.                                                                   25.10.2019

Die Klassen 7a, 8a und 8b lernen die "Energiewende in 90 Minuten" kennen!

 Am Dienstag den 10.3.2020 hatte wir ein Projekt zum Thema: Energiewende in 90 Minuten. Aufgrund des Themas, besuchten uns Mitarbeiter der Firma ,,N-ERGIE``. Ein Bericht von Karen (7a).

Vorstellung des Landes Bolivien beim Weltenbummlerfest auf dem AEG-Gelände

Die Klasse 6b lernte durch eine bolivianische Künstlerin das Land Bolivien kennen. Die Schüler gestalteten im Kinderkunstraum Plakate, die gewebte Decken der Ureinwohner (Indios) Boliviens darstellen sollen.                  13.03.2020

Mädelsbouldern im E4

Regelmäßig gehen Sportgruppen des Förderzentrums in die benachbarte Kletterhalle.                                                                13.03.2020

Drucken mit einem Künstler im Kinderkunstraum

Die Klasse 6b besuchte den Kinderkunstraum auf dem AEG Gelände. An einem Vormittag lernten sie die Technik des Linoldruckes kennen.                             13.03.2020

Praxistag im Novotel - Messezentrum Nürnberg

Mitte Februar konnten an drei Vormittagen Gruppen von Schülern der Klasse 8a, 8b und 9a/9b einen Einblick in die Arbeitsabläufe eines Hotels und die Berufe des Kochs, der Fachkraft im Gastgewerbe und die Hotelfachfrau/ des Hotelfachmanns gewinnen. Ein Bericht von Leonie (Klasse 8b).                                         22.03.2020

Unser neues Hausaufgabenheft ist da!

Jetzt gibt es schon das 3. Hausaufgabenheft, das extra von uns für unsere Schule gemacht wird.                                                                     10.03.2020

Wir danken der Firma Walbusch für ihre großzügige finanzielle Unterstützung 

Unser Förderverein "Verein Lernbehindertenhilfe Jean-Paul-Platz e.V." und dessen Vorsitzender Herr Ostertag haben kurz vor Weihnachten ein vorgezogenes Geschenk erhalten. Der Förderverein wurde als eines von 85 Projekten mit 1.000 Euro bedacht. Wir danken der Firma Walbusch, dass sie unsere Arbeit für die Kinder und Jugendlichen so großzügig unterstützen.

                                                              29.12.2019

Industrialisierung erleben im Museum Industriekultur

Die Klassen 8a und 8b besuchen zum Thema "Das Leben der Arbeiterschaft in Nürnberg" einen Workshop im Museum Industriekultur. Ein Bericht von Alexandra und Leonie (8b).           10.12.2019

Schulprogramm

Seit ein paar Jahren nimmt unsere Schule am EU-Schulprogramm teil und gibt unseren Schülern damit die Möglichkeit, sich jede Woche kostenlos mit frischen Vitaminen zu versorgen. Unterstützt werden wir dabei von der abokiste Landgut Schloß Hemhofen –ökologische Lebensmittel frei Haus, der Biokiste für die Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen, die uns mit Milchprodukten versorgt. Obst und Gemüse liefert uns Krug-Gemüse.

Die SVE experimentiert

In der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE) werden mit Trichtern und Feinstrümpfen zwei Schaummaschinen gebaut. Dank der Spülmittellösung und kräftigem Pusten wird viel Schaum gemacht. Die Jungs haben die Idee, die Matchboxautos darin zu waschen: und so entsteht an diesem Vormittag die Autowaschanlage!!! 

Wir haben alle richtig viel Freude beim Experimentieren und kommen nicht aus der Puste!

Kehrd wärd am Jean-Paul-Platz

Nach unserem Plastikprojekt im letzten Schuljahr wissen viele Schüler noch, dass viel zu viel Plastik im Meer schwimmt und gefährlich für Seevögel, Fische oder Wale ist. Aber auch in unserer direkten Umwelt findet man an jeder Ecke achtlos weggeworfene Tetrapak's, Bonbon-Folien, Kaffeebecher oder Strohhalme.            20.10.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SFZ Jean-Paul-Platz/ Jochen Schmid - letzte Aktualisierung 23.03.2020