Hier finden Sie uns

SFZ Jean-Paul-Platz
Jean-Paul-Platz 10
90461 Nürnberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0911 457581

Fax: 0911 457582

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

brotZeit startet in Mittelfranken: Pressekonferenz am JPP mit Uschi Glas und Staatsministerin Emilia Müller       M. Schönfeld, 22.09.2015

In einer großen Pressekonferenz stellten am vergangenen Dienstag die Schauspielerin Uschi Glas und ihr Ehemann Hr. Dieter Herrmann, Vorsitzende und Gründer des Vereins das Projekt brotZeit e.V. vor.


Fr. Staatsministerin Emilia Müller, kam als Vertreterin der Bayr. Staatsregierung, die das Projekt unterstützt. Ebenfalls anwesend waren Hr. MdL Karl Freller, Hr. Lang, Geschäftsführer von brotZeit e.V., Vertreter der DIS AG, Schulleiter anderer Schulen, ein Filmteam des Bayr. Rundfunks, Vertreter der NN und NZ und des Hörfunks. Es war eine besondere Wertschätzung für unsere Schulfamilie und uns allen eine große Freude und Ehre diese wichtige Veranstaltung in unserem Haus auszutragen.

Das Förderzentrum Jean-Paul-Platz ist eine der ersten Schulen Mittelfrankens, die von brotZeit e.V. gefördert wird und damit jeden Morgen ein kostenloses Frühstück für Schüler bereitstellen kann. Das Frühstück wird von einem Team aus Ehrenamtlichen frisch zubereitet, die Lebensmittel hierfür werden von der Firma LIDL gesponsert.


Früh morgens vor dem Unterricht kommen Schüler aus unterschiedlichen Klassen in den Frühstücksraum der Schule, um sich gemeinsam am vielfältigen Buffet zu bedienen. Neben Toast, Wurst und Käse, gibt es Müsli, frisches Obst und Gemüse, Quark und Joghurt. Auch diverse Getränke stehen zur Auswahl. In der freundlichen Atmosphäre des hellen Raumes sitzen die Kinder nicht nur zum Essen zusammen, sondern knüpfen neue Kontakte und tauschen sich aus. So entstehen Freundschaften auch über die Klasse hinaus!

 

Die Aktion brotZeit e.V. wurde von Uschi Glas und ihrem Mann Dieter Herrmann 2008 ins Leben gerufen. Die Idee dazu hatte Schauspielerin Uschi Glas, die bis heute die Arbeit von brotZeit mit einem kleinen Team vorantreibt.
Das ganzheitliche Konzept bildet auch den Vereinsnamen: Brot geben und Zeit schenken. Kinder erhalten ein ausgewogenes Frühstück und starten motiviert in den Tag. Vorbereitet und betreut wird das Essen von Senioren. So verbindet brotZeit auf eine einzigartige Weise Kinderbetreuung mit aktiver Seniorenförderung.

Weitere Infos zu brotZeit e.V. unter: www.brotzeitfuerkinder.com

Die Schulfamilie Jean-Paul-Platz bedankt sich ganz herzlich bei Uschi Glas und allen Beteiligten, die mithelfen dieses Projekt an unserer Schule durchzuführen. Besonderer Dank auch an Frau Ehrenfort von der DIS AG, ohne deren Mithilfe der Start nicht möglich gewesen wäre!

 

Das brotZeit Team mit Uschi Glas (3.v.r.), Staatsministerin Emilia Müller (4.v.li), dem Seniorenteam unserer Ehrenamtlichen und den beiden Koordinatorinnen Fr. Kählig (ganz li) und Fr. Schönfeld (3.v.li)

 

Die Schüler freuen sich über das Zusammensein mit ihren Freunden beim gemeinsamen Schulfrühstück.

 

Das Filmteam des Bayr. Rundfunks im Interview mit Ehrenamtlichen, Uschi Glas und Schülern.

 

Schulleiter Helmut Ostertag in regem Austausch mit Dieter Herrmann, Ehemann von Uschi Glas und Mitbegründer vom brotZeit.

Bei der anschließenden Pressekonferenz im Lehrerzimmer erläuterte Fr. Staatsministerin Müller die große Bedeutung des sozialen Engagements von brotZeit e.V. Im Anschluss gab es ein lebhaftes Gespräch mit den Verantwortlichen.

 

Strahlende Gesichter über dieses gelungene Projekt!
(von links nach rechts: Konrektor Karl Leitmeier, Förderlehrerin Marika Schönfeld, Schauspielerin Uschi Glas, Förderlehrerin Hella Kählig, Staatsministerin Emilia Müller, Schulleiter Helmut Ostertag)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SFZ Jean-Paul-Platz - letzte Aktualisierung 23.02.2018